MT-Dok.de medizinische Tests und Dokumentation bei MT-Dok

zur MT-Dok Homepage

Home | Hilfe | Kontakt  
anmelden | neu anmelden  

Orthopaedie   Neurologie   Pädiatrie   Geriatrie   Herz-Lungenfunktion   Sport  



Call for MT-DOK-Guide

Es liegt noch keine wiss. Bewertung vor



bearbeiten
ICF-Bezug:

Körperfunktionen:

b230

Funktionen des Hörens (Hörsinn)

Körperstrukturen:

s298

Strukturen des Auges, des Ohres und mit ihnen im Zusammenhang stehende Strukturen, anders bezeichnet



bearbeiten

Reflex acustico-facialis




Dieser Reflex ist ab dem 10. Tag nachweisbar. Da es ein Schutzreflex ist, ist der RAF von da an immer vorhanden.

Ausführung:
Klatscht man in die Hände und erzeugt andere laute Geräusche, blinzelt das Kind mit den Augen.



Externe Links und Quelle(n)

(externe Links außerhalb des Verantwortungsbereiches des Betreibers)

Video: Reflexe und Verhalten beim Säugling
Roche 4 Lexikon






Zeitschriftenartikel:


Zeitschriftenartikel hinzufügen (pubmed-ID)

 


Jetzt bookmarken:

Google-Bookmark   linkarena-Bookmark   Bookmark-MrWong   Bookmark-OneView   Bookmark-Yahoo   Bookmark-YiGG   Bookmark-Reddit   Bookmark-Facebook   Bookmark-Bonitrust   Bookmark-Favoritende   Bookmark-Bookmrk.de   Bookmark-Seekxl   Bookmark-Favit   Bookmark-Publishr   Bookmark-Linksilo   Bookmark-Folkd  

 

 


Beitrag zuletzt aktualisiert am: 02.06.2004

Siehe auch:
MagnetreflexTLRLSRHandgreifreflexFußgreifreflexROFSuprapubischer Streckreflexgekreuzter StreckreflexPuppenaugenphänomenSprungbereitschaftBabinski-ReflexLandau-ReaktionBauer-ReaktionPlacing-ReaktionHalsstellreaktionGlabella-ReflexSchreit-ReflexGalantreflexATNR
Zusatzhinweise und Bewertungen von Lesern:
Es sind noch keine Zusatzhinweise von Lesern eingetragen


Tipps, Hinweise, Bewertung zu diesem Testverfahren selbst eingeben

Anmerkung eingeben

HIER klicken

 

<<< zurück zur Test-Übersicht

 


Falls Sie als Leser nicht Angehörige eines medizinischen Berufes sind, nehmen Sie bitte zur Kenntnis:
Alle hier präsentierten Texte dienen ausschließlich der persönlichen Information. Sie stellen keine Beratung in Gesundheitsfragen dar und können diese in keinster Weise ersetzen. Die hier beschriebenen Tests sind großteils ausschließlich zur Durchführung von einem erfahrenen Therapeuten oder Arzt vorgesehen. Die eigenständige Durchführung kann im Krankheitsfall erhebliche Risiken beinhalten. Suchen Sie daher bei Verdacht auf eine Erkrankung immer unverzüglich Ihren Arzt auf.

©Desimed GmbH & CO.KG.




Seite drucken

Tests - Körperregion etc.

Menü
FAQ Das Konzept Tests I C F Literatur Fortbildung Download (-) Wertungen (-) Einrichtungen (-) Förderer Grundsaetze Links (-) Impressum Datenschutz